Die berühmte Harvard Eliteuniversität ist auf der Suche nach neuen Studenten. Willst du an dieses Klasse College gehen und deinen Traumjob lernen? Dann bewerb dich wir freuen uns über jeden Studenten!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Tritt ein ins Wunderland

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Wunder
Gast
avatar


BeitragThema: Tritt ein ins Wunderland   Mi Mai 22, 2013 1:10 am





"Es war einmal ...", ja so beginnt fast jedes Märchen. Doch dieses hier wird wahrscheinlich nie mit einem "...und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage" enden, denn dieses Märchen ist eher ein schrecklicher Albtraum als eine schöne Kindergeschichte. Einst sollte es eine werden, ja einst war es die Traumwelt eines kleinen Mädchens. Eine Traumwelt in der sie Wunder wahr werden ließ. Doch diese Zeiten sind schon längst hinüber.
Das Mädchen welches diese Traumwelt erschuf, tauchte selbst in diese ein und sollte einst als Auserwählte den allseits bekannten Krieg zwischen Gut und Böse stoppen. Sie war die Hoffnung, das Licht des Wunderlandes. Die Armen und Kranken und auch die Verlorenen setzten auf sie. Krieger hofften, dass sie mit ihr an ihrer Seite das Böse in die Knie zwingen würden. Sie hofften auf Frieden im Wunderland. Sie wurde verehrt, schon fast als eine Art Messias angesehen, doch wer ahnte schon, dass die besagte Auserwählte nicht das tat was, in der Prophezeiung stand? Anstatt sich dem Bösen zu stellen und als weiße Kriegerin in die Schlacht zu ziehen lebte sie ihre Träume aus und landete letzten Endes als Dienerin der Fürstin die ihr Schloss im Schattenreich besaß. Die Auserwählte wurde zum neuen Erzfeind ernannt und fand auch nach nicht allzu langer Zeit ihren Frieden im Wunderland. Einige munkelten sie wurde als Hexe entlarvt und verbrannt, andere sagen sie wäre sich ihrer Schuld bewusst geworden und sie hätte sich selbst das Leben genommen. Wieder andere vermuten sie wurde von einer

Bestie für ihre Schandtaten verschlungen. Doch eine klare Antwort wusste niemand. Man hatte noch nicht einmal ihren Leichnam gefunden. Geändert hatte sie nicht viel. Der Krieg bestand weiter und es schien kein Ende in Sicht.


Nach und nach bemerkte man, wie das Böse und die Fürstin des Schattenlandes immer mehr an Macht gewann. Sie rückte den Gott des Lichts immer mehr in die Enge. Er besaß kaum noch Land und die Fürstin schaffte es auch nach einigen Anschlägen den letzten Hoffnungsschimmer der Wesen im Wunderland zu zerstören. Der Gott fiel und es schien als ob die Fürstin das Schachspiel gewinnen würde. Doch die Fürstin ahnte nicht, dass nur die Dame geopfert wurde. Der eigentliche König rückte ins Licht.

Lies die ganze Geschichte des Wunderlandes und werde ein Teil einer märchenhaften Saga. Werde ein Teil des Wunderlandes, und bestimme du wie die Gesichte Endet. Setzte dein eigenes " .. und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage."



♣ Wir sind ein FSK 14 Forum
♦ Wir spielen nach Ortstrennung
♥ Wir spielen mit mindest Postinglängen
♠ Die Geschichte spielt 10 Jahre nach der eigentlichen Story



Story♦♣

Regeln♦♣

Gesuche♦♣







Nach oben Nach unten
 
Tritt ein ins Wunderland
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Claudius Voigt, GGUA: Neues Asylbewerberleistungsgesetz tritt zum 1.3.2015 in Kraft
» Die Verarsche vom Wunderland :3
» [100] [DF] Corran Horn tritt Arsch
» Tierpfote tritt ein
» Alice Jones => Alice im Wunderland

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harvard University :: Old Stuff :: Unsere Partner-
Gehe zu: